Gut zumFuß
WillkommenWillkommen.html
FilialenFilialen.html
Orth. EinlagenEinlagen.html
Orth. MaßschuheMaschuhe.html
KompressionstherapieKompressionstherapie.html
BandagenBandagen_Orthesen.html
SpezialschuheSpezialschuhe.html
ImpressumImpressum.html
SchuhmodeSchuhmode.html
DiabetesDiabetes.html
KontaktKontakt.html
SportSportversorgungen.html
 

In unserem Laufstudio in unserer Filiale Turmhof haben wir die Möglichkeit per Laufband den Fußdruck mit und ohne Schuh zu dokumentieren. Kombiniert und synchronisiert per Videoaufzeichnung gibt dies Aufschluß über eventuelle Fehlbelastung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit unseren Experten.


Damit können Sie den direkten Erfolg der schuhtechnischen Therapie am Großbildmonitor mitverfolgen. Somit kann ständig eine Kontrolle der Veränderung protokolliert und der Verlauf nachvollzogen werden.

Neben dem Einsatz hochtechnischer Geräte werden natürlich auch herkömmliche Methoden wie der bewährte Fußabdruck zur Erstellung eines bestmöglichen Werkstückes genutzt.

Üblicherweise werden Abdrücke für Einlagen oder Maßschuhe im Stehen abgenommen. Diese Abdrücke auch Trittspur genannt sind eine statische Aufnahme der Momentsituation zur Beurteilung des Fußes.

Bei der Fußdruckmessung handelt es sich um ein neues Analyseverfahren bei dem mit Messsohlen an Ihrem Fuß die Belastung Ihrer Fußsohlen im Gehen (dynamisch) computergestützt gemessen wird. Diese Messergebnisse werden für die individuelle Fertigung Ihrer Einlagen, orthopädischen Zurichtungen oder orthopädischen Maßschuhe verwendet.

Fußdruckmessungen

die fussdruckmessung für den sportler


Für die individuelle Versorgung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung, und freuen uns, Sie in unserem Hause begrüßen zu dürfen.


Ob bei Diabetes, Fersensporn oder anderen Fußproblemen bieten wir Ihnen die optimale Unterstützung des Gesundungs- oder Heilungsprozesses. Fragen Sie uns!
Ideal auch bei Sport-Versorgungen.

Die elektronische Fußdruckmessung, mit der es möglich ist einen dynamischen Abdruck vom Fuß zu erhalten, und die Druckverteilung unter der Fußsohle zu messen, sollte daher Standard bei jedem Sportler sein.

  1. Was bringt die Analyse?


  2. Vermeidung von Verletzungen

  3. Vorbeugung von Folgeschäden

  4. Steigerung der Leistung

  5. Optimierung der Bewegung

  6. Erreichen eines schmerzfreien Geh-, Walk oder Laufvergnügens

Druckspitzen und Kraftverlaufslinie zur

Beschreibung des Abrollvorganges,

können somit schnell ermittelt werden,

und ermöglichen, eine präzise auf Ihren

Fuß abgestimmte Einlagenversorgung,

die Ihren Fußfunktionen und Laufverhalten entspricht.

Zur Anprobe der Einlage sollten Sie auf jeden Fall Ihre zurzeit getragenen Schuhe (z.B. die aktuellen Wettkampf- oder Trainingsschuhe) mitbringen, damit die neue Einlage nicht nur am Fuß gut anliegt, sondern auch auf den Schuh perfekt angepasst ist.

Was ist noch wichtig?


Sie erhalten bei uns außerdem zusätzliche Produkte wie Kompressionsbekleidung und Bandagen, die Ihnen helfen können, Ihre Leistung zu steigern, Beschwerden zu reduzieren.

Unterwegs auf diversen Sportveranstaltungen, Messen und Events finden Sie unser Team auch mobil im Einsatz.